Vereine der Stadt Kitzbühel
Bild Süßbier Fred

Am 07. 04. 2024 verstarb unser Mitglied Fred Süßbier.
Er war ein wunderbarer Freund unserer Tradition.
Die Kameradschaft Kitzbühel wird Dir immer ein ehrendes Andenken bewahren.
Alles Gute für Deinen letzten Weg.
Dein Obmann Norbert Obermoser mit Ausschuss

Totengedenken

tw_161313__sb rupert

Unser Ehrenmitglied und Freund unserer Tradition Herr Dr. Manfred Rupert
hat uns am 9. Dezember 2023 für immer verlassen. Die Kameradschaft Kitzbühel
verliert einen profunden Kenner unserer Tradition. Wir sind alle sehr traurig.
Liebes Ehrenmitglied, lieber Manfred, wir Kameraden werden Dir immer
ein ewiges Andenken bewahren.
Du warst für mich als Obmann ein wunderbarer Mensch. Wir haben noch sehr vieles
gemeinsam gemacht und viele liebe Stunden und Minuten miteinander verbracht.
" Vergelt`s Gott für Alles. "
Dein Obmann Norbert Obermoser

20150504-163732-1

Unser Ehrenmitglied und Kamerad Herr Friedl Luxner hat uns am 17.02.2023 verlassen.
Unser Ehrenmitglied war ein wunderbarer Kamerad, der unsere Tradition mit bestem
Wissen und Gewissen mitgetragen hat. Viele Mitglieder für uns Kameraden
wurden von Friedl geworben und immer bestens unterstützt.
Bedanken wollen wir uns für die neuen Schärpen, die uns Friedl gespendet hat.
Liebes Ehrenmitglied, lieber Kamerad, wir werden Dir ein ewiges Gedenken bewahren.
Gute Reise in Dein gewünschtes Reich. Letzte Grüße Deine Kameraden.
Ich als Obmann verliere einen wunderbaren Kameraden, mit den Ich sehr vieles
besprochen habe. Gute Gedanken sind sehr viel wert.

FB_IMG_1669730725723 flori

Unser lieber Freund und Musikant und Journalist Herr Florian Haun ist
leider nicht mehr unter uns. Florian ist am Montag den 28. November 2022
im Alter von 30 Jahren von uns gegangen.
Lieber Florian, du warst ein Mensch mit großer Herzlichkeit und mit einer
wunderbaren guten Einstellung zu unserer Kameradschaft.
Wir Kameraden werden Dir immer ein ehrendes Andenken bewahren.
Eine gute letzte Reise.

csm_5c471aeec02ba_SB_Gossner_1884c02bd0

Am 21. Jänner 2019 verstarb unser Ehrenmitglied
Kamerad Johann Gassner.
Unser Ehrenmitglied war ein großer Gönner und ein wunderbarer
Kamerad und Fahnenbegleiter mit sehr viel Humor und guten Ideen.
" Herr gib Ihm die ewige Ruhe "
Wir danken Dir von Herzen für Deine Arbeit
Deine Kameraden

csm_5f92cc0ef1717_p_eppensteiner_08e65b9582 (1)

Unser Kamerad Michael Eppensteiner hat uns am 22. Oktober 2020 verlassen.
Er ist im 100. Lebensjahr friedlich eingeschlafen.
Michael war 64 Jahre beim Kameradschaftsbund Kitzbühel als Mitglied und Funktionär.
Er war ein gewissenhafter Fahnenbegleiter und auch ein verlässliches Ausschussmitglied,
der seine Worte immer an den richtigen Ort brachte.
Die Kameradschaft Kitzbühel, wird Michael Eppensteiner ein würdiges Gedenken bewahren.

images

Unser Ehrenmitglied Herr Dr. Klaus Reisch ist nicht mehr unter uns.
Unser Hergott hat diesen wunderbaren Mann, unser Ehrenmitglied und Kameraden
am Dienstag den 26. Jänner 2021 zu sich geholt.
Liebes Ehrenmitglied, wir Kameraden und speziell Ich als Obmann haben Deine
wunderbare Art und Deine Worte sehr geschätzt. Du hast unsere Tradition in den letzten Jahren mit sehr viel Kraft und Energie mitgestaltet. Wir sagen Vergelt's Gott für Alles.
Die Kameradschaft Kitzbühel wird unserem Ehrenmitglied
Herrn Dr. Klaus Reisch ein würdiges Andenken bewahren.
Einen letzten kameradschaftlichen Gruß.
Dein Obmann Norbert Obermoser mit dem gesamten Ausschuss
und Kameraden/innen und aller Mitglieder unserer Tradition.


61f41be057d73_p mayr

Wir müssen Abschied nehmen von unseren lieben Kameraden Hermann.
Ein langjähriges Mitglied in unserer Tradition.
Herzlichen Dank für Deine wunderbaren Stunden, die wir mit Dir verbringen durften.
Die Kameradschaft Kitzbühel wird Dir immer ein ehrendes Andenken bewahren.
Einen guten Weg nach Oben.
Obmann Norbert Obermoser mit Ausschuss